Saarbrücken Juli 2017: 12 Küken und Jungtiere gerettet!

Vor Schließung einer dringend notwendigen Hausverkleidung konnten die Helfer der Stadttauben Saarbrücken die dort lebenden Jungtauben retten. Schlimm für die Elterntiere, die leider nicht verstehen, wieso wir ihnen ihre Babys nehmen.

 

Wir bedanken uns bei der Hausverwaltung für die gute Zusammenarbeit (wir waren schon öfter vor Ort). Alle Tiere kamen auf Pflegestellen.

 

Update! 4. September 2017

Die gerettet Taube wurde Lucky genannt, denn sie hatte unglaubliches Glück, dass sie aus ihrer schlimmen Lage lebend und ohne schlimme bleibende Schäden befreit werden konnte. Lucky hat sich gut erholt und lebt heute glücklich und sorgenfrei mit zehn Taubenfreunden zusammen. Sie hatte also Glück im Unglück - Lucky eben!

Feuerwehr rettet in fünfstündiger Aktion Tauben

Juli 2017: Schlimmer Fall in SB…

 

An einem Haus waren Netze gespannt, darin hatte sich eine Taube verfangen, andere kommen nicht mehr heraus. Die Retter der Stadttauben Saarbrücken kamen jedoch nicht heran und der Hausmeister war sehr unkooperativ, „Ratten der Lüfte“, meinte er. Wir haben das Veterinäramt informiert und die Feuerwehr alarmiert. Die zeigte sich sehr engagiert und äußerte sich dahingehend, dass Netze in der Innenstadt verboten sind. Zwölf Männer von der Berufsfeuerwehr machten sich daran, die Tauben zu befreien. Das Täubchen, welches sich im Netz verfangen hatte, lebte noch; man konnte es jedoch nicht vom Netz befreien. So wurde es großflächig mit Netz herausgeschnitten. In der Tierklinik Köllertal wurde der Taube das Netz von den Stelzen geschnitten Sie hat KEINE Verletzungen, hat ein wenig Traumeel Gel gegen die kleine Schwellung bekommen. Thorsten Jochum von „, Respektiers Tierschutz“, der mit vor Ort war: „Soweit ist die Kleine fit, ich habe Sie direkt von der Klink auf eine Pflegestelle gefahren, wo Sie sich jetzt ausruhen darf.“

 

Ein Mega Einsatz ... wir waren mit vereinten Kräften von 13:00 Uhr bis 18:00 am Wirken. Leider mussten wir den "rechtlich sicheren" Weg wählen, denn eine Crash-Rettung wäre zwar schneller aber rechtlich bedenklich gewesen.

 

DANKE allen Beteiligten, im Besonderen der Berufsfeuerwehr Saarbrücken!

 

 

 

Hochzeitstauben gerettet

Ein paar Bilder von geretteten Hochzeitstauben, die das Glück hatten, von Tierschützern in der Stadt eingefangen zu werden und nun ein glückliches Leben in einer tollen Pflegestelle im Saarland führen dürfen. Namen der Tauben: Herr Schnee und Frau Flocke ( ... ein unzertrennliches Pärchen ) und Quenny, die schwere Kopfverletzungen hatte. Zum Vergrößern auf die Bilder klicken.

Gerettet: zwei Baustellenkinder



Kann der Tag schöner beginnen als in so 2 süsse Gesichtchen zu schauen??
2 Baustellenkinder wurden vor dem sicheren Tod gerettet.. 2 nette Bauarbeiter gaben sie bei uns ab .. Toll
So süss...
Werden gepäppelt bis sie groß genug sind für die Freiheit..

"Wir sind Mitglied im Deutschen Tierschutzbund, Landesverband Saarland e.V."

Besuchen Sie uns

auf Facebook:

Auszeichnungen und Nominierungen:

Saarland zum Selbermachen", wir sind Gewinner 2017

Heinz Merkel Plakette 2017

Saarländische Ehrenamtsnadel - wir sind Preisträger 2016

Wir sind nominiert für den Deutschen Engagementpreis 2015

"Saarland zum Selbermachen", wir sind Gewinner 2015

Wir waren "Saarlands Beste" im September 2013

Besucherzaehler